2022 2021 2020
Über den Verein Trainer Obleute Danksagungen MHM Veranstaltungen 20 MHM Veranstaltungen 21 MHM Veranstaltungen 22 Turnierergebnisse Jugend Senioren Unvergessen Intern
Vereinsziele & Angebote Teilnahmemöglichkeiten Dies & Das Formulare
Seminare SKN-Trainerausbildung HF-Weiterbildung
Ansprechpartner E-Mailkontakt Anfahrt
Agility Rally Obedience Hoopers THS (Leichtathletik mit Hund) Obedience Gehorsam Trick Dog Longieren

Agility

Absage/Verschiebung der VDHDM/DJMAgility

Wegen der Corona-Situation wird die VDHDM/DJM Agility 2021 leider nicht zum geplanten Termin am 04./05.12.2021 durchgeführt.

Es ist geplant, die VDHDM/DJM Agility im Frühjahr/Sommer 2022 nach Möglichkeit an gleicher Stelle mindestens mit den bereits qualifizierten Teilnehmern des Jahres 2021 nachzuholen. 

Rundschreiben der VDH Obfrau für Agility zur Verschiebung

Rundschreiben des VDH zur Wiederholung (am 7./8. Mai 2022) vom 27.12.2021 

KREISMEISTERSCHAFT KG HAMM

Ergebnisse der Kombiwertung hier

BSP Agility 2021

Die Teilnehmer der BSP Agility 2021 in Emmendingen stehen fest.

Aus unserem Verein haben die Teilnahme an der Dt. Meisterschaft des DVG geschafft: Mona mit Pepsi, Bettina mit Marrlu, Duffy und Pixie und Anja mit Bolle   – wir freuen uns auf ein tolles Wochenende Nähe Freiburg vom 9.-11.09.21

Absage Landesmeisterschaft Agility

Liebe Vorstandskolleginnen und Kollegen,

leider hat die Stadt Menden dem Ausrichter HF Menden die Durchführung der LV Agi am 9. Mai coronabedingt untersagt.

Ich habe daraufhin bei den KG-OfA’s nach Alternativanbietern angefragt. Erwartungsgemäß hat sich in der jetzigen Zeit kein Verein gefunden, der die LV Agi übernehmen kann.

Ihr wisst alle, wie sehr mir unsere LV Agi persönlich am Herzen liegt. Auch deshalb bin ich nicht bereit, Konstrukte zu erstellen, wie man eine solche Meisterschaft durchführen kann (z.B. geteilte LV an 2 Tagen, geänderte Qualifikationsbedingungen etc.)

Deshalb habe ich mich heute, nach Rücksprache mit Martin Gugler, schweren Herzens dazu entschlossen, die LV Agi 2021 abzusagen.

Es ist auf jeden Fall besser, im kommenden Jahr mit wehender Westfalen Fahne eine gewohnt schöne Veranstaltung durchzuführen, als in diesem Jahr ein Konstrukt zu bilden, das im Grunde keiner will.

Mit sportlichen Grüßen

Hubertus

Hubertus Schulte
OfA DVG-LV Westfalen

Obfrau für Agility

Bettina E – Schmidt